• Home
  • Seminaranmeldung

Seminare


 
 

 Begeisterung statt Burnout


 
Was unterscheidet Profis von Amateuren? Profis greifen auf ein Team von Spezialisten zurück, um den Erfolg zu optimieren. Amateure wurschteln allein vor sich hin. Dabei ist berufliche Höchstleitung durchaus vergleichbar mit Leistungssport. Körperlich und geistig immer auf der Höhe zu sein, belastbar und resilient, mit ansteckend guter Laune und beneidenswertem Charisma – das setzt optimierte biologische Funktionen voraus. Das würde ein Profi niemals dem Zufall überlassen. Viel zu oft zerreiben sich Unternehmer und engagierte Mitarbeiter im Spannungsfeld zwischen beruflicher Herausforderung auf der einen und der eigenen Lebensqualität und Gesundheit auf der anderen Seite. Steigende hohe innere und äußere Ansprüche verbrauchen die körperlichen und geistigen Ressourcen. Die Gefahr dabei: man selbst spürt den schleichenden Abbau erst, wenn es zu spät ist. Mehr als die Hälfte aller betrieblichen Fehlzeiten werden durch die rasant ansteigenden psychosozialen Krankheiten (Burnout und Depression) verursacht – in den meisten Fällen vermeidbar. Prävention ist auch hier unsere Mission. Ihre persönliche Gesundheit und die Ihrer wertvollen Mitarbeiter ist Chefsache, und das am besten vor dem Krankheitsfall. Mit optimierten biologischen Faktoren bleiben Sie nicht nur belastbar und gesund, sondern gewinnen sogar noch neue Energie und freudige Schaffenskraft dazu. Das ist der Schlüssel zur Leichtigkeit des Seins – selbst im anspruchsvollen Umfeld.
Ihr Vorteil: Sie lernen, wie Sie Ihre biologischen Leistungsfaktoren auf natürliche Weise optimieren. Sie lernen Techniken zur schnellen und effektiven Entspannung, um den Herausforderungen des Alltags Paroli zu bieten. Stress bekämpfen bevor er entsteht. Sie lernen, Ihre Ziele zu fokussieren und zu visualisieren.


 Das Seminar

  • Anhand Ihres Blutbildes definieren wir Ihren Status quo. Stehen Sie noch im vollen Saft, oder ist die Handbremse irgendwo angezogen? Sie lernen Ihr eigenes Hormonprofil kennen und deuten: Wie senken Sie Ihr Stresshormon Cortisol, wie optimieren Sie die natürliche körpereigene Produktion Ihrer Rückenwindhormone Dopamin (Antrieb) und Serotonin (Stimmung)? Wenn Sie diese Werte im Griff haben, steigen spürbar Antrieb, Belastbarkeit und Schaffenskraft. Zusätzlich checken wir weitere sonst nicht gemessene Gesundheits- und Leistungsparameter, die Ihre Gesundheit langfristig beeinflussen. Unser Motto: Wir fangen da an, wo der Hausarzt aufhört. Herzinfarkt und Schlaganfall beispielsweise fallen nicht vom Himmel, sondern haben oft 30 Jahre Vorlauf. Auch hier gilt das Prinzip der Prävention. (Alle Blutwerte sind personenbezogen und unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht.)
  • Dauer:  1 Tag
    Beginn: 7.30 Uhr Blutentnahme, Messung von Risiko- und Leistungsparametern.
    Seminarbeginn: 09.00 Uhr
    Seminarende: 17.00 Uhr
    Referent: Dr. Michael Spitzbart

    Weitere individuelle Inhouse-Seminare oder Vorträge (90 Min.) sind jederzeit möglich.

  • Ablauf des Seminars
    ab 7.30 Uhr Check-in und Check-up:
    Blutabnahme (nüchtern). Zur Erkennung Ihres Risikoprofiles.
    Anschließend Frühstück
    9.00 Uhr Risikofaktoren - Bedeutung - Entstehung - Vermeidung
    Die Benefits des richtigen Training.
    ca. 12.30 Uhr Mittagessen
    14.00 Uhr Ernährung
    • Das Geheimnis der gehirnaktiven Aminosäuren
    • Innere Klangfarbe und Intelligenz
    • Die somatische Intelligenz
    • Jungbrunnen Antioxidantien
    • Innere Dynamik durch Spurenelemente
    Denken
    • Entspannungstechniken für Körper und Geist
    • Stoppen des inneren Dialoges
    • Zugang zum Unterbewusstsein
    ca. 17.00 Uhr Seminarende

  • Termine:  18.04.2020 (Schindlerhof) Ausverkauft!
    04.09.2020 (Goldener Karpfen)
    21.11.2020 (Schindlerhof)
    Orte: Hotel Goldener Karpfen, Simpliziusbrunnen 1, D-36037 Fulda
    Schindlerhof Nürnberg, Steinacher Strasse 6-12, D-90427 Nürnberg
    Gebühr: 690.- € inkl. Blutentnahme und Laboruntersuchung, Tagungsunterlagen, Mittagessen und Pausensnacks



MSL - Medical Services AG
Fax: +43 (0)662 250 35 04
 

© 2019 MSL - Medical Services AG
Impressum | Datenschutz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok